R7 und Vega 64 oder R5 und RTX 2080?

Mikail Naß

"Nein, es gibt keine richtige Antwort", und das können sie glauben. Aber wenn man sich die Liste der Grafikkarten von AMD und Nvidia ansieht, sieht man, dass sie alle einige Probleme und die gleichen haben: Es gibt viele Gründe, keine Grafikkarte von diesen beiden Unternehmen zu kaufen und bei dem ersten geht es nicht um Grafik, sondern um den Preis. Im Unterschied zu Tesla Grafikkarte kann es dabei auffällig behilflicher sein. ... Hierdurch ist es vielleicht besser als Videobearbeitung Grafikkarte. Wenn man eine Radeon-, Nvidia- oder Intel-Karte will, wird man viel mehr bezahlen, als wenn man eine Radeon Pro- oder GeForce 400M kaufen will.

"Die Idee für diesen Beitrag stammt aus einem Vortrag, den ich kürzlich auf dem GeForce RTX 2080 Tech Summit gehalten habe: Erstens ist die GeForce GTX 1070 (oder R9 Fury X in Deutschland) erschienen, keine neue Karte, wie Nvidia bereits im Januar auf der CES 2017 (also eine Woche nach meinem Vortrag) angekündigt hat, sondern ein Upgrade auf eine Karte, die früher GTX 1080 Ti hieß. Was wirklich neu ist, ist die Tatsache, dass sie von der neuen Pascal-Architektur angetrieben wird. Im Unterschied zu Grafikkarten kaufen kann es darum deutlich dienlicher sein.